Zinsderivate

Fixed Income Futures

Die weltweit liquidesten Kontrakte

Bei uns sind einige der weltweit meistgehandelten Fixed Income-Derivate notiert. So können Sie Ihr Zinsrisiko optimal absichern und Ihr Portolio diversifizieren. Diese Finanzinstrumente dienen als Referenzwerte, wann immer man europäische Zinssätze vergleicht und evaluiert.

Benchmark-Produkte seit 1998,  und es geht weiter

Unsere Euro-Bund-, Euro-Bobl-, Euro-Schatz-, Euro-Buxl®-Futures, die auf deutschen Staatsanleihen basieren, sowie die schweizerischen CONF-Derivate wurden bereits in unseren frühen Gründungsjahren eingeführt.

Seit 2009 haben wir das Produktsegment kontinuierlich mit Derivaten auf italienische, französische und spanische Staatsanleihen erweitert.

Produkt Differenz Vortag Letzter Preis Kontrakte Zeit
FGBL -0,01% 131,19 920.359 16:30:01
FGBM -0,01% 117,13 610.299 16:29:59
FGBS +0,00% 105,390 561.240 16:30:00
FGBX -0,11% 130,70 95.727 16:29:59
FBTP +0,08% 117,79 212.468 16:29:59
FBTS +0,00% 105,56 184.651 16:29:59
FOAM +0,19% 114,70 0 17:29:33
FOAT +0,02% 126,26 174.377 16:29:59
FBON -0,23% 123,42 139 15:45:00

Kontakt

Vassily Pascalis
Fixed Income Sales Europe

T +44-20-78 62-72 11

vassily.pascalis@eurex.com

Jutta Frey-Hartenberger
FIC ETD Product Design

T +49-69-211-1 49 88

jutta.frey-hartenberger@eurex.com


Marktstatus

XEUR

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Weiterführende Informationen zur Handhabung von Störungen finden Sie im Emergency Playbook, das Sie auf der Eurex Internetseite unter Support --> Emergencies and safeguards (nur in Englischer Sprache verfügbar) finden. Detaillierte Informationen zur Kommunikation während einer Störung, zu Wiedereröffnungsmaßnahmen und Handlungsempfehlungen für den Order- und Transaktionsabgleich finden Sie in den Kapiteln 4.2, 4.3 bzw. 4.4. Konkrete Informationen bezüglich der jeweiligen Störung werden während der Störung über Newsboard Message veröffentlicht. 

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.