Teilnehmerlisten

Market-Making Optionen

Wenn Sie ein Market Maker sind und Ihre Kontaktdaten in diesem Bereich veröffentlichen oder ändern wollen, dann füllen Sie das hier verfügbare Kontaktformular aus und senden es an Eurex Sales, entweder per Fax (F +49-69-211-1 44 77) oder per e-Mail an eurex.sales@eurexchange.com.
Ihre Daten werden dann umgehend veröffentlicht.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Eurex Sales Team unter der Telefonnummer +49-69-211-1 3940.

Kontaktformular für Market Maker (nur in Englisch verfügbar)

Download

51 Ergebnisse

Market Makers

Bank Julius Bär & Co. Ltd.

Market Maker ID: JBCZH

Jason Evans
T +41 (58) 888 8686
jason.evans@juliusbaer.com

DAX® Options

Market Makers

Bank Julius Bär & Co. Ltd.

Market Maker ID: JBCZH

Nico Buchmann
T +41 (58) 888 8680
nico.buchmann@juliusbaer.com

SMI® Options
SMIM® Options

Market Makers

ADG Europe Ltd.

Market Maker ID: ADGMA

Richard Holroyd
T +356 2713 9005
rholroyd@adgtraders.com.mt

STOXX® Europe 50 Index Options

Market Makers

Mint Tower

Market Maker ID: MTCAM

Naut Bulten
T +31-20-797-7621

EURO STOXX® Banks Index Dividend Options
EURO STOXX 50® Index Dividend Options

Market Makers

DRW Europe Derivatives B.V.

Marktstatus

XEUR

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Weiterführende Informationen zur Handhabung von Störungen finden Sie im Emergency Playbook, das Sie auf der Eurex Internetseite unter Support --> Emergencies and safeguards (nur in Englischer Sprache verfügbar) finden. Detaillierte Informationen zur Kommunikation während einer Störung, zu Wiedereröffnungsmaßnahmen und Handlungsempfehlungen für den Order- und Transaktionsabgleich finden Sie in den Kapiteln 4.2, 4.3 bzw. 4.4. Konkrete Informationen bezüglich der jeweiligen Störung werden während der Störung über Newsboard Message veröffentlicht. 

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.