Service Navigation

HFT-Gesetz: Änderungen in der Berechnung des Entgelts für exzessive Systemnutzung („ESU Entgelt“)

Erscheinungsdatum: 16. Mär 2016 | Eurex Exchange

Nr. 038/2016 HFT-Gesetz: Änderungen in der Berechnung des Entgelts für exzessive Systemnutzung („ESU Entgelt“)

Das Entgelt für die exzessive Systemnutzung („Excessive System Usage Fee“, „ESU Entgelt“) wurde mit Eurex-Rundschreiben 212/13 angekündigt und zum 1. Dezember 2013 eingeführt. Dieses Rundschreiben enthält Informationen zu den folgenden Themen:

  1. Aktualisierungen der Produktkategorisierung
  2. Anpassungen der Berechnungsmethodik

Diese Änderungen treten zum 1. Mai 2016 in Kraft.

Weitere Informationen

 

Marktstatus

XEUR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Production Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.