Änderungen der Bedingungen für den Handel an der Eurex Deutschland und der Börsenordnung für die Eurex Deutschland

Erscheinungsdatum: 06. Dez 2018 | Eurex Exchange

Nr. 096/2018 Änderungen der Bedingungen für den Handel an der Eurex Deutschland und der Börsenordnung für die Eurex Deutschland

Mit diesem Rundschreiben möchten wir Sie über die Änderungen der Bedingungen für den Handel an der Eurex Deutschland (Handelsbedingungen) und der Börsenordnung für die Eurex Deutschland (Börsenordnung) informieren, die am 8. November 2018 vom Börsenrat der Eurex Deutschland verabschiedet wurden.

Die Änderungen ebnen den Weg für weitere strategische Initiativen, die an der Eurex Deutschland implementiert werden, einschließlich der Handelszeitverlängerung, der „Passive Liquidity Protection“ sowie den Anpassungen bezüglich „Eurex Improve“, den Eurex T7 Entry Services und den kürzlich eingeführten Änderungen der Clearing-Bedingungen der Eurex Clearing AG (Clearing-Bedingungen).

Weitere Informationen

 

Marktstatus

XEUR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Production Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.