Market-Making Futures

Market-Making Futures

Zur Steigerung der Liquidität unterstützt Eurex das Designated Market-Making für ausgewählte Futures-Kontrakte. Als Designated Market Maker übernimmt das Eurex-Mitglied die Verpflichtung zur Eingabe entsprechender Quotes für eine bestimmte Periode, die die Mindestquotierungsmenge (Minimum Quote Size) umfassen und innerhalb einer Preisspanne (Maximum Quote Spread) liegen. Um sich als Designated Markte Maker für eines der verfügbaren Programme zu bewerben, nutzen Sie bitte das Formular in der Rundschreiben-Liste hier. Eine Übersicht der Designated Market Maker ist dort ebenfalls zu finden.

Bei generellen Fragen zum Thema Designated Market Marker, wenden Sie sich bitte an:
Christine Heyde +49 - 69-211 – 1 56 98 oder schicken eine E-mail an: Christine.Heyde@eurexchange.com

 

Subnavigation

Suche verfeinern

Produktgruppe

Eurex Group on

Marktstatus

XEUR

-

-

Störungen im Handelssystem

Erhebliche Störungen im Handelssystem

Production Newsboard

Der Marktstatus-Indikator gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Production Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Marktstatus-Fenster keine Entscheidungen zu treffen, Bitte verfolgen Sie auf jeden Fall die aktuellen Hinweise im Production Newsboard.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.