Produktinformationen

Produktinformationen

Eurex Exchange bietet ein breites Produkt Investitionsportfolio und die führende T7 Handelsarchitektur an.
Dieser Abschnitt stellt die wichtigsten Informationen über die handelbaren Produkte und die T7 Konfiguration da.

 

Product specifications

 
 
 

T7 Entry Service (TES) parameters

 
 

Liquiditätsklassen

 
 

Das Konzept der Liquiditätsklassen („LC“) sieht unterschiedliche Rabattstufen je nach Liquidität des Produktes vor. In der Liquiditätsklasse 1 sind die liquiden Produkte und in der Liquiditätsklasse 3 die weniger liquiden Produkte zusammengefasst. Das Konzept gilt für Aktien-, Aktienindex- und Zins-Optionen und –Futures. Für die automatisierte Verarbeitung steht die Liquiditätsklassendatei (Namenskonvention: 90FILLIQCEPUBLIYYYYMMDD.csv.zip) auch im öffentlichen Bereich der Common Reporting Engine (CRE) zur Verfügung.

 

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie bitte:

Viktor Uvarov

Eurex Frankfurt AG | Market Design

 
 

Powered by Eurex Exchange’s T7 RDS (Reference Data System)

Disclaimer

All files provided on that page are an additional information service. Files are updated on an irregular basis and therefore not suitable for the daily automatic processing. The layout and structure of files can change anytime without a dedicated announcement.

 

Marktstatus

XEUR

-

-

Störungen im Handelssystem

Erhebliche Störungen im Handelssystem

Production Newsboard

Der Marktstatus-Indikator gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Production Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Marktstatus-Fenster keine Entscheidungen zu treffen, Bitte verfolgen Sie auf jeden Fall die aktuellen Hinweise im Production Newsboard.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.